Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

Unser oberstes Ziel ist die langfristige Erhaltung der eigenen Zähne . Dazu ist manchmal eine Wurzelbehandlung nötig. Dabei wird in verschiedenen Behandlungsschritten und genau festgelegtem Ablauf erkranktes und/oder infiziertes Gewebe aus dem Wurzelkanal entfernt , der Kanal desinfiziert und wieder bakteriendicht verschlossen.

Hierzu sind manchmal mehrere Behandlungstermine erforderlich und die Behandlung wird mit einer Anästhesie (Betäubung) durchgeführt.